Kompost- und Bodenwürmer

 

Regenwürmer existieren auf unserem Planeten seit ca. 200 Millionen Jahren. Sie sind nützliche Bodentiere und fleißige Arbeiter, die den Boden fruchtbar machen. Es gibt Regenwürmer, die im Boden und in der Streuschicht leben. Es sind Bodenwürmer und Kompostwürmer. Bodenwürmer sind von uns ausgewählte Wurmarten, um Hochbeete, Rasenflächen und Gemüsebeete durch Nährstoffzufuhr und Durchlüftung wiederzubeleben.

Kompostwürmer hingegen leben in der Streuschicht oder im Kompost. Unsere Kompostwürmer eignen sich erstklassig dafür, Küchenabfälle, Gartenabfälle oder Mist von Tieren (z.B. Pferdemist) zu kompostieren. Die verschiedenen Arten Kompostwürmer der Gattung Eisenia vermehren sich rasch und erzielen auf Grund ihres Appetits gute Leistungen bei der Herstellung von Wurmkompost/Wurmhumus. Dieser ist bester natürlicher Pflanzendünger.

Wurmhumus bzw. Wurmkompost können sie aber auch bei uns direkt kaufen, zugelassen für den organischen Landbau, also für Biobauern. Wer sich nicht selbst eine Wurmkiste bauen möchte, kann auf unser durchdachten Wurmkisten, Wurmfarmen, Wurmkomposter und Wurmtruhen für zu Hause oder den Balkon zurückgreifen. Es sind ausgeklügelte Kompostsysteme speziell für die Kompostierung mit Kompostwürmern im Hausgebrauch. Und natürlich haben wir weitere nützliche Produkte für die erfolgreiche Kompostierung. 

Nach oben